Neuigkeiten aus dem Trainingscenter

Von Vortragsterminen, über neue Anwendungsmethoden bis zu internen Veränderungen - erfahren Sie was es bei uns Neues gibt.


LEAN MeetUp Leipzig

Wenn LEAN Affine, Prozessspezialisten und Werkleiter der Region an einem Abend in Leipzig zusammenkommen wird auf Augenhöhe diskutiert, über neue Lösungen ausgetauscht und über die eigenen Werksgrenzen hinaus vernetzt.

 

Mit einem Erfahrungsbericht aus 15 Jahren Produktionssystemplanung und –umsetzung im Automobilbau und in der Luftfahrtindustrie eröffnete Alexander Krämer, Head of Lean Management & Operational Excellence der Hutchinson Aerospace GmbH, zum Thema Wertstromplanung im Mittelstand praktisch umgesetzt: Vom Layout malen zur Produktionssystemsteuerung".

 

Danach wurde um weitere Redezeit gepitcht. In den Ring stiegen diesmal Martin Schöne, Bereichsleiter für Logistikplanung der LOGSOL GmbH aus Dresden, und Tibor Fritzsche, Head of Business Development der Peakboard GmbH.

Wer gewonnen hat und alle Videos des Abends zum nachschauen und mitdiskutieren finden Sie hier.

 

Beim 2. LEAN MeetUp am 02.05.2018 hatten wir Silvio Pabst von Rolls Royce zu Gast, der uns in die Welt einer Serienfertigung mit tausenden Varianten einführte.

„10*23 Varianten und trotzdem eine effiziente Fertigung?"

 

Wie Sie eine solch komplexe Produktion vereinfachen können, das zeigte Silvio Papst am Beispiel einer der innovativsten Lackierereien der Welt.
Danach pitchten diesmal Daniel Groß von der manufactus GmbH mit seinem Thema: „KANBAN – Lean, Smart, Simple – Effizientere Pull-Systeme mit E-KANBAN” und Andreas Weiske von 1A Tapes mit: "5S - Visuelle Kennzeichnung von Arbeitsplätzen" an.

 

Wenn Sie beim nächsten LEAN MeetUp Leipzig im Herbst mit dabei sein wollen, folgen Sie auf XING oder melden sich an über: anne.tesch@so-lean.de

 

 

 



soLEAN zertifizierter Prozessberater von unternehmensWert:Mensch

Das Förderprogramm unternehmensWert:Mensch geht in die nächste Runde. Und diesmal mit Beratern der soLEAN GmbH.

 

Demografischer Wandel, krankheitsbedingte Engpässe oder Nachwuchsmangel – die personellen Anforderungen an Unternehmen sind vielfältig, die Bindung von Fachkräften ist eine branchenübergreifende Herausforderung. Kleinen und mittelständischen Unternehmen fehlen jedoch oft die Ressourcen, um diese Herausforderungen anzugehen.

Hier setzt das Beratungsprogramm unternehmensWert:Mensch an. Mit passgenauen Beratungsdienstleistungen unterstützt es kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Entwicklung moderner, mitarbeiterorientierter Personalstrategien. Nach einer erfolgreichen Modellphase wird das Programm nun bundesweit angeboten.  

 

Mehr zum Förderprogramm erfahren Sie hier: https://www.unternehmens-wert-mensch.de/startseite/

 



Ladies only: soLEAN beim Frauenführungskräftetreffen in Leipzig

Unter dem Motto "Kennen Sie als Chefin den Flummieffekt?" sprach Geschäftsführer Oliver Scholz am 04.04.2017 in Leipzig beim Frauenführungskräftetreffen der Verbandes Die Führungskräfte (DFK) in Leipzig. Auf Einladung brachte er den Damen das Thema LEAN Leadership und die Philosophie des LEAN Managements näher. 

 

Mehr zum Verband Die Führungskräfte erfahren Sie hier: https://www.die-fuehrungskraefte.de/dfk/

 



LeanAroundTheClock 2017 natürlich mit soLEAN

Vom 9.-10. Februar lud die Lean Knowledge Base nach Mannheim in die ALTE FEUERWACHE. Da wo sich LEAN-Experten austauschen fehlte natürlich nicht das Team der soLEAN GmbH, um sich selbst aufzuladen und neue, eigene Impulse zu bekommen. 

 

 

Unser Top-Vortrag in diesem Jahr - Prof. Dr.-Ing. Andreas Syska zum Thema Lean Production vs. Controlling.

Schauen Sie gern rein:



soLEAN auf dem 8. Internationalen Wissenschaftsforum 2016 in Düsseldorf

"The Best Of Neuroscience" - unter diesem Motto veranstaltete die AFNB (Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement) am 19.12.2916 ihr Wissenschaftsforum in Düsseldorf. Mit dabei die Kollegen der soLEAN GmbH, die sich auch im Bereich der Neurowissenschaften stetig weiterbilden. 

 



soLEAN mit dem TATORT Führung auf dem MUT 2016

Was hat Prozessverbesserung und gute Führung mit einem TATORT gemeinsam? Dieser Frage ging Oliver Scholz, Geschäftsführer des soLEAN Trainingscenters, in seinem Vortrag zum diesjährigen MUT- Mittelständischer Unternehmertag - in Leipzig auf die Spur. 

Parallel konnten sich Besucher am soLEAN Messestand über das neue Trainingsprogramm informieren und das Team näher kennenlernen.

 

Vortrag verpasst? Dann nehmen Sie mir uns Kontakt auf, wir senden Ihnen gern den Videomitschnitt zu!

 

Und erfahren Sie was unsere Gäste aus Großbritannien zum MUT 2016 und über soLEAN zu berichten haben:

 

Download
Presseartikel, The Herald vom 09.11.2016
PM-161109-The Herald-MUT 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.8 MB


Jetzt Training in 2017 buchen und 10% sparen!

Sie wollen sich in 2017 weiterbilden und Ihre Führungs-, Projektmanagement-, Lean Management- oder Kommunikations-kompetenz steigern? Wer noch bis 31.12.2016 ein Seminar in 2017 bucht, erhält 10% Frühbucherrabatt.

 

2017 neu im Programm:

  • LEAN Führungskräfteausbildung - Wie führe ich im Umfeld der Prozessverbesserung?
  • LEAN IT - Was IT von LEAN lernen kann!
  • LEAN 5A/ 5S - Mehr als nur ein jährlicher Frühjahrsputz!

Zu den Trainingsterminen in 2017: http://www.so-lean.de/termine/

 



Schöne digitale Welt - Wie verändert das Smartphone unser Leben?

soLEAN Geschäftsführer Oliver Scholz war am 27.09.2016 zu Gast in der Gesprächsrunde "Dienstags direkt" im MDR 1 Radio Sachsen zum Thema "Online gegen Offline - Wie verändert die digitale Welt unser Leben?"

Was ihn mehr unter Stress setzt - online oder offline - und wie er zur rasanten Entwicklung und dem Suchtpotential digitaler Medien steht, erfahren Sie hier:

http://www.mdr.de/mdr1-radio-sachsen/podcast/dienstags/audio-182804.html

 

Wie er sich selbst eine Woche ohne Handy als Proband einer Studie für das MDR Fernsehen geschlagen hat, sehen Sie heute Abend um 20:15 Uhr im MDR bei Exakt - So leben wir!

 



VDI-Kamingespräch mit Oliver Heldt zum Thema „Die Zulieferproduktion 2020“

Bei der zweiten Runde der Veranstaltungsreihe "VDI-Kaminabend" trafen sich am 26.09.2016 acht Teilnehmer im Kaminzimmer des Mückenschlösschens mit Herrn Oliver Heldt, Werkleiter eines sächsischen Automobilzulieferers - diesmal als reine Herrenrunde.

In der spannenden Diskussion, moderiert von Oliver Scholz (Arbeitskreisleiter Produktion und Logistik) ging es um die Herausforderungen, vor die Industrie 4.0 nicht nur Führungskräfte sondern auch Mitarbeiter stellt und darum, wie sich Organisationsstrukturen in Unternehmen - und hier besonders in der Zulieferindustrie - gestalten sollten, um zukunftsfähig zu bleiben.

Der Abend schloss in positiver Stimmung. Teilnehmer, Gastredner und Gastgeber sind sich einig, dass die Veranstaltungen aus der Reihe "VDI-Kaminabend" einen guten Mix aus Strategie, Methoden und Techniken sowie persönlichen Komponenten bietet.

 

Mehr erfahren Sie hier: https://www.xing.com/communities/groups/vdi-bezirksverein-leipzig-af5d-1003218

 



soLEAN wird Lizenzpartner des Power-Potential-Profile® (PPP)

Als einer unter dreien in den neuen Bundesländern ist Oliver Scholz nun lizenzierter Partner und darf das Power-Potential-Profile® (PPP) der flow consulting gmbh Kunden und Interessierten anbieten und gemeinsam durchführen.

Die tief wirksame Potenzialanalyse beleuchtet drei Perspektiven:

die Persönlichkeit, die Haltung oder Einstellung zu einem Projekt oder einer Situation und die Vertriebs- oder Führungskompetenzen. Sie findet Anwendung in der Personalentwicklung, Weiterbildung und im Coaching.

 

Mehr zum PPP erfahren Sie hier: http://www.powerpotentialprofile.de/

 



„Digitalisierung wird teuer ohne Organisation 4.0“

Das Thema Digitalisierung hat nicht nur Einzug in alle Lebensbereiche gefunden, sondern führt auch zu einschneidenden Veränderungen für die Arbeitswelt.

In vielen mittelständischen Unternehmen wird Digitalisierung bereits als Wachstumschance erkannt.

 

Aber heißt Digitalisierung automatisch nur ein neues IT-System oder eine neue Software zu kaufen und zu implementieren?

 

 

Haben Sie nicht auch schon Geld für teure IT ausgegeben und am Ende wurde sie trotzdem nur stiefmütterlich benutzt? Wollten Sie Ihre Prozesse damit vereinfachen, aber sie sind eher komplizierter geworden?

 

Warum die digitale Revolution doppelt teuer wird für Unternehmen, wenn Sie nur den Begriff in die Hand nehmen, aber nicht Ihre Organisation, zeigten Oliver Scholz (soLEAN) und Patrick Jäger (SWPLAN) in einem spannenden Vortrag zum 16. MiTag – Mittelstandstag am 24.05.2016 in Bischoffswerda. 

 

Vortrag verpasst? Dann nehmen Sie mir uns Kontakt auf, wir senden Ihnen gern den Videomitschnitt zu!

 

Mehr zu, MiTag unter: http://www.mi-tag.de/

 

 



VDI-Kamingespräch mit Mike Böttger zum Thema „Karriereplanung im Konzern“

Als vollen Erfolg konnte das Team des Arbeitskreis "Produktion und Logistik" unter Leitung von Oliver Scholz die Premiere des neuen Veranstaltungsformates "VDI-Kaminabend" verbuchen. Im Kaminzimmer des Leipziger Mückenschlösschens trafen am 6. April acht Teilnehmer auf Herrn Mike Böttger, Vice President Strategy der JENOPTIK AG zum Erfahrungsaustausch.

„Ein sehr schöner Abend, der echten Austausch brachte und von Praxis pur lebte!“, bescheinigt ein Teilnehmer dem ersten VDI-Kaminabend. Und auch Herr Böttger zog ein positives Resumée: „Die kleine Runde war wirklich sehr wertvoll, es hat mir riesig Spaß gemacht!“ 

 

Mehr erfahren Sie hier: https://www.xing.com/communities/groups/vdi-bezirksverein-leipzig-af5d-1003218

 



soLEAN beim DGQ Leipzig - Was FÜHRUNG mit QUALITÄTSSTEIGERUNG zu tun hat?

Der Regionalkreis der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ) ludt am 09.02.2016 seine Mitglieder und Gäste zum Vortrag              "MANAGEST Du noch oder FÜHRST Du schon?" in den neuen NIEPER-Bau der HTWK Leipzig ein.

Frau Prof. Dagmar Hentschel und Herrn Oliver Scholz diskutieren dabei, warum viele qualitätssichernde Maßnahme und Methoden oftmals nur noch in verwaltenden Tätigkeiten enden und nicht zu nachhaltiger Verbesserung führen und wir man mit einer eigenen Problemlösungskultur im Unternehmen mit der richtigen Führung seine ganz eigenen Qualitätsmethoden entwickeln kann.

 

Vortrag verpasst? Dann nehmen Sie mir uns Kontakt auf, wir senden Ihnen gern den Videomitschnitt zu!

 



Trainingstermine 2016 online

Sie wollen sich in 2016 weiterbilden und Ihre Führungs-, Projektmanagement-, Lean Management- oder Kommunikations-kompetenz steigern?

Ob offenes Seminaren im  soLEAN Trainingscenter in Leipzig oder als Inhouse Training bei Ihnen vor Ort - lernen Sie unseren modernen und praktischen Ansatz kennen!

 

Zu den Trainingsterminen in 2016: http://www.so-lean.de/termine/

 



Weiterbildung zum Aufladen mit der soLEANcard

Sie sind es leid ihr Budget für Personalentwicklung, externe Beratung und internen Veranstaltungen nicht genau planen zu können? Damit ist jetzt Schluss!

Mit der soLEANcard können Sie jederzeit Budget aufladen und flexibel einsetzen. Von offenen Trainings für Führung, Lean Management, Kommunikation und Projektmanagement, über die ganzheitlich Organisations- und IT-Beratung bis zur Durchführung von Workshops, Prozessanalysen oder Impulsvorträgen bei Ihnen vor Ort. Sie wählen nach Ihren Anforderungen aus!

 

Erfahren Sie mehr unter: http://www.so-lean.de/soleancard/

 



soLEAN - Speaker beim Mittelständischen Unternehmertag 2015

15:30-16:00 Uhr, Seminarraum 13, Ebene +2 (CCL)

 

Am 29.10.2015 findet die 11. Auflage des MUT- Mittelständischer Unternehmertag - im Congress Center Leipzig (CCL) auf dem Gelände der Neuen Messe Leipzig statt.

Wir laden Sie herzlich ein dem spannenden und gewohnt anwendungsbezogenen Vortrag von Oliver Scholz - Geschäftsführer des soLEAN Trainingscenters Leipzig - zu folgen.

 

Unter dem Motto: „FÜHREN Sie schon oder MANAGEN Sie noch?“ erfahren Führungskräfte, wie sie den schnellen Rollenwechsel zwischen Führen, Verwalten und Coachen meistern und somit Ihren Mitarbeitern und vor allem sich selbst die Arbeit erleichtern. Denn dieses neue Rollenverständnis schafft es, schnell Überlastung abzubauen, Mitarbeiter zu motivieren und damit auch langfristig an Ihr Unternehmen zu binden und kontinuierlich Ihre Abläufe zu verbessern.

 

Besuchen Sie uns auch an unserem Stand: 0-089 (direkt neben der Aktionsfläche Zukunftstrends).

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Weitere Informationen zum MUT 2015 finden Sie hier: http://www.mittelstaendischer-unternehmertag.de/programm/kongressveranstaltung/132?view=Event



soLEAN zu Gast beim BVMW-Unternehmer-Frühstück

Am 28.08.2015 lud der BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft – Oliver Scholz ein, den soLEAN Gedanken der ganzheitlichen und gesunden Organisationsentwicklung interessierten Unternehmern und Unternehmerinnen vorzustellen.

 

Warum ist es heutzutage wichtig als Unternehmen schnell und flexibel zu sein? Welchen Herausforderungen müssen Unternehmen sich heute stellen? Wie müssen sie Ihre Organisation gestalten, damit sie zu jeder Zeit auf Veränderungen reagieren können? Welche Rollen müssen dabei moderne Führungskräfte beherrschen und wie schaffen Sie den ständigen Rollenwechsel?

 

Diese und noch viele weitere Fragen beantwortet Oliver Scholz, Geschäftsführer des soLEAN Trainingscenter für Führung & Prozessverbesserung, wie gewohnt anschaulich und mit Live-Simulationen. Da wird das Publikum schnell mal als Prozessstrecke

aufgestellt und muss mit der Produktion loslegen. Zum Abschluss stellte Oliver Scholz noch eine Methode nach Bernd Okun vor, wie man seinen Gegenüber überzeugt, seinen Weg mitzugehen.

 



soLEAN trainiert jetzt mit LEGO

LEGO® Serious Play® (LSP) ist eine innovative Moderationsmethode, mit der sich Meetings wie z.B. Reviews, Retrospektiven etc. effektiv gestalten lassen. Die Trainings von soLEAN sind praxis- und anwendungsorientiert und können daher auf den Einsatz von LEGO als Simulationsmethode nicht verzichten. Ob im Visions-Workshop, dem Training soLEAN Projectmanagement oder der Moderation Ihres Inhouse-Workshops - unsere Trainer setzen auf die LSP-Methode. Seit heute hält nun auch Sven

Kolibius seinen zertifizierten Trainerschein für LEGO® Serious Play® in den Händen und darf sich Trained LEGO® SERIOUS PLAY® facilitator nennen. Wir gratulieren und freuen uns auf

kommende Trainings, in denen die LEGO-Bausteine nicht zu kurz kommen:

 

soLEAN Leadership vom 03. bis 04.06.2015

soLEAN Projectmanagement vom 11. bis 12.06.2015

soLEAN Development vom 18. bis 19.06.2015

soLEAN Vision am 02.07.2015

 

Bei Interesse melden Sie sich gern unter info@so-lean.de oder telefonisch 0341/ 97 54 21 90.



Trainingstermine 2015

Die soLEAN Trainingstermine sind für 2015 unter Termine veröffentlicht. Buchen Sie jetzt direkt Ihr Wunschtraining!



Unsere neue Webseite steht!

Unsere neue Website www.so-lean.de steht!

Aktuelle soLEAN Trainingsprogramme, sowie individuelle Angebote für Verbesserungsworkshops und Coachings in Ihrem Unternehmen finden Sie unter Leistungen!

Lernen Sie unser Trainer und Coaches kennen und erfahren Sie mehr über unser einzigartiges Qualifizierungsprogramm für eine gesunde Organisationsentwicklung!